To meyerd: ... Badener Kur.peter_stoeckl::2008-02-11 12:49
Lieber Dieter,
danke für Deine netten, erfrischenden Zeilen. Es berührt mich, dass Dir mit dem Bild die Kindheitserinnerungen an Deine Heimatstadt und an Kurgast Hermann Hesse gekommen sind.
Hesses Erzählungen über Schmetterlinge haben tatsächlich auch für mich etwas sehr Berührendes, seine Geschichten vom Betrachten aufgespießter Falter allerdings machen mich heute noch eher traurig, weil sie mich an die eigenen Untaten erinnern, als ich im Alter von etwa 11 bis 13 mit Netz und Tötungsglas auf den Bergwiesen hinter Faltern her war. Sehr zum Missfallen meiner bergbäuerlichen Tiroler Großmutter übrigens, die stets eingewandt hatte, dass die "Weiwoldaren" (ahd. "vivalter" - hd. "Falter") doch gerne gelebt hätten. Hab mich ab 14 dann gottlob mehr für Mädchen zu interessieren begonnen, und da hätte das weitere Umherlaufen mit dem Falternetz als komische Nummer eines seltsamen Kauzes gegolten. Hab also dann begonnen, die gemordeten Falter in Aquarell zu verewigen und die Blätter an Auserwählte zu verschenken. Heut' fotografier' ich sie statt dessen, die Falter, und zwar die Lebenden. Und meine Frau hat nix dagegen.
Mit herzlichen Grüßen,
Peter

P.S.: Eine wunderbare Geschicht von Hesse ist die von den Alpenbären (Arctia flavia) bei Preda in Graubünden. Gesehen habe er noch keine, sagte Hesse darin zu den Felsbrocken umdrehenden Entomologen, aber "brummen gehört" habe er sie schon öfter.
Austria
Title: Ilia.Sony Cybershot DSC-H5
Ilia. (54)
peter_stoeckl Gold Star Critiquer/Gold Star Workshop Editor/Gold Note Writer [C: 1738 W: 291 N: 4005] (11530)
[Only registered members may post.] [Flat View] [Translate]
ThreadUsername Date
To meyerd: ... Badener Kur. peter_stoeckl Gold Star Critiquer/Gold Star Workshop Editor/Gold Note Writer [C: 1738 W: 291 N: 4005] (11530)::2008-02-11 12:49