Side-by-Side Top-Bottom
Actual Image

Orobanche elatior (18)
buscape Gold Star Critiquer/Silver Workshop Editor/Gold Note Writer [C: 355 W: 20 N: 1518] (7615)
English:

Order: Lamiales; Family: Orobanchaceae; Genus: Orobanche; Species: Orobanche elatior

Broomrape or broom-rape (Orobanche) is a genus of over 200 species of parasitic herbaceous plants in the family Orobanchaceae, mostly native to the temperate Northern Hemisphere. The Knapweed Broomrape, or Tall Broomrape is a very substantial broomrape and often reaches a height of between 50 and 70cm. It has a robust, thick stem and a large, densely-packed cylindrical infloresence. This distinctive broomrape is parasitic mainly on Centaurea scabiosa (Greater Knapweed) and sometimes on other Centaurea species. Very occasionally it uses members of the Asteraceae (Daisy) and Ranunculaceae (Buttercup) families as its hosts. Orobanche elatior grows on short and dry grassland, in thickets and meadows all with alkaline soils. This conspicuous wildflower blooms from the beginning of June to the end of July. Orobanche elatior grows in the southern part of the UK, through Europe to Central Asia and Northern India. This broomrape also occurs in Sweden, Denmark, the Baltic States and Holland. It is very rare in the Mediterranean region but can be found in northern Spain, Italy and in southern Greece.

Source: http://www.first-nature.com

There is one more picture of this Tall Broomrape in the workshop.

-------------------------------------------------------

Deutsch:

Ordnung: Lippenblütlerartige; Familie: Sommerwurzgewächse; Gattung: Sommerwurzen; Art: Große Sommerwurz

Die Große Sommerwurz (Orobanche elatior), auch Hohe Sommerwurz genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Sommerwurzen (Orobanche) in der Familie der Sommerwurzgewächse (Orobanchaceae).
Beschreibung:
Die Große Sommerwurz ist eine 20 bis 60 cm hoch werdende, parasitäre Pflanze, die auf Flockenblumen-Arten (Centaurea) parasitiert. Die dicht stehenden Schuppenblätter am Stängel sind meist länger als die Internodien. Die Blütezeit der Art reicht von Juni bis Juli. Die Krone ist zunächst rosenrot gefärbt, wird jedoch später rötlich gelb, auf der Außenseite befinden sich keine Drüsenhaare. Die Oberlippe ist nicht oder nur undeutlich ausgerandet. Die Rückenlinie der Krone ist mehr oder weniger gleichmäßig gebogen. Die Narbe ist gelb gefärbt.
Vorkommen:
Die Art kommt in Europa und Asien vor. Sie wächst an wärmebegünstigten Säumen und auf Halbtrockenrasen. Sie bevorzugt mäßig trockenen, nährstoffarmen Kalk- und Gipsboden.

Quelle: Wikipedia

Ein weiteres Bild von dem Großen Sommerwurz findet man im Workshop.

Altered Image #1

buscape Gold Star Critiquer/Silver Workshop Editor/Gold Note Writer [C: 355 W: 20 N: 1518] (7615)
Other version
Edited by:buscape Gold Star Critiquer/Silver Workshop Editor/Gold Note Writer [C: 355 W: 20 N: 1518] (7615)

This is another version of the Tall Broomrape.